10 Tipps zur erfolgreichen MES-Einführung

Vorhaben der Industrie 4.0 und Smart Factory bewegen viele Industrieunternehmen zu einem MES-Projekt. Damit die Umsetzung auf Grund von schlechten Planungen und Abstimmungen nicht „ins Leere“ verläuft, erhalten Sie in unserer neuen "Die 10-Reihe" auf nur 2 Seiten eine Übersicht um die Komplexität und Ihr Budget überschaubar zu halten. Fehler können sehr schnell unnötige Kosten verursachen und am Ziel vorbeiführen. Wenn Sie die folgenden 10 Schritte beachten, haben Sie bereits die Grundlage für die erfolgreiche Implementierung eines MES-Systems gelegt.

1. Die Geschäftsführung steht hinter der Entscheidung zur MES-Einführung
2. Ist Zustand analysieren
3. Realistische Ziele setzen
4. Lastenheft erstellen
5. Projektorganisation / Benennung Projektleiter
6. Mitarbeiter und Betriebsrat rechtzeitig informieren / Abschluss einer Betriebsvereinbarung
7. Kein vorschnelles Handeln
8. Schnittstellen Integration voraussetzen
9. Verständliche Bedienungsanleitungen erstellen
10. Schulungen für Ihre Anwender planen und Akzeptanz schaffen


Wenn Sie mehr zu den aufgeführten Punkten erfahren möchten, können Sie sich gerne in unserem Download-Center die vollständige Version kostenfrei herunterladen.

Verlinkung

Jetzt Kostenlos herunterladen

Die 10 - Tipps zur erfolgreichen
MES-Einführung

10 Tipps zur erfolgreichen MES-Einführung

Suche

Cookie Hinweis
Wir setzen Cookies ein, wobei diese keine "Tracking-Mechanismen" nutzen. Einzelheiten zum Einsatz von Cookies können sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Akzeptieren